Hadergassenfest zum Abschluss der Quartiersentwicklung

Schweinfurt – Die Quartiersentwicklung Hadergasse ist abgeschlossen. Gemeinsam mit den Anwohnern, den ansässigen Gastronomen und Einzelhändlern lädt die Stadt Schweinfurt aus diesem Anlass am

 

Samstag, 22. Juli
von 11:00 Uhr – 18:00 Uhr 
zum Hadergassenfest ein.

 

Geboten wird ein buntes Programm. Musikalisch warten die Band Race Duo (11:15 bis 15:30 Uhr), das Duo Cräcker (11:00 bis 14:00 Uhr) und Drüm Rüm (14:00 bis 18:00 Uhr) auf. Für die kleinen Gäste steht der Spielbus Max bis 15:00 Uhr mit vielen Spielgeräten zur Verfügung, das Versicherungsbüro der Allianz bietet Torwandschießen und Tischkicker an. Von WorkCafé über Café Callisto, Metzgerei Dorsch und Burger Inn bis hin zum neu eröffneten B&B Hotel, das anlässlich des Hadergassenfestes zu einem Tag der offenen Tür einlädt, beteiligen sich nahezu alle anliegenden Geschäfte und Gastronomen mit tollen Aktionen entlang der Hadergasse.

Offiziell eröffnet wird das Fest um 12:00 Uhr durch Oberbürgermeister Sebastian Remelé. Im Anschluss (ab 12:30 Uhr) bietet Stadtrat Peter Hofmann Führungen durch den Höpperle-Turm an.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0