Fünf verschiedene Siegerteams beim Schnüdel-Cup 2017

Nicht nur das Wetter, sondern auch die zahlreichen Nachwuchs-Fußballer zauberten ein Strahlen auf die Gesichter der zahlreichen Zuschauer und Fans beim sechsten Schnüdel-Cup des FC Schweinfurt 05 am vergangenen Wochenende. Auf bis zu vier Kleinfeldern gleichzeitig traten in fünf Altersklassen knapp 50 Teams gegeneinander an. In spannenden und stets fairen Partien setzten sich am Ende fünf verschiedene Sieger durch. Der FC 05 und seine gesamte Jugendabteilung bedankt sich herzlich bei allen Teilnehmern und gratuliert den Siegerteams herzlich zum Schnüdel-Cup-Sieg.

 

Die Sieger im Überblick:

U7: FC Coburg
U8: 1. FC Nürnberg
U9: 1. FC Schweinfurt 05
U10: DJK Don Bosco Bamberg
U11: 1. SC Feucht

 

Mit dem Turnierwochenende und dem Abschneiden eigenen Teams zeigt sich Jugendvorstand und Kleinfeldkoordinator Dominik Groß sehr zufrieden: "Kurzfristige Absagen machten die Durchführung an beiden Tagen zwar zunächst etwas hektisch, doch die Turnierleitung fand hierfür gemeinsam mit den teilnehmenden Trainern immer schnell eine zufriedenstellende Lösung. Herzlichen Dank für so viel Flexibilität und Unterstützung an alle Beteiligten, sowie ein großes Lob an das gesamte Organisations- und Helferteam, die zu einem unvergesslichen Turnierwochenende auf hohem Niveau beigetragen haben. Auch unsere Teams haben sich gut verkauft und sind in einigen Altersklassen nur knapp am Turniersieg gescheitert. Mein herzlicher Glückwunsch geht an die siegreiche U9, aber auch an alle anderen Mannschaften für die gezeigten Leistungen."

 

1. FC Schweinfurt 1905 

Benjamin Liebald 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0