Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 16.07.2017

Verkehrsgeschehen:

Verkehrsunfall

HOFHEIM I. UFR. - Am Samstagnachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 61-Jährigen Pkw-Fahrer und einer 27-Jährigen Fahrerin im Bereich der Kreuzung Industriestraße/Rügheimer Straße. Der verursachte Gesamtschaden betrug circa 6000.- Euro. Beide Beteiligten machten unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang. Es werden Zeugen zu dem Vorfall gesucht.

 

Eigentumsdelikte:

Diebstahl aus Kleintranporter

UNTERSCHLEICHACH - Im Laufe der Nacht wurde aus einem Kleintransporter der „An der Aurach“ abgestellt war, Bargeld im niedrigen vierstelligen Bereich entwendet. Das Geld hatte sich im Handschuhfach befunden.

 

Einbruch in ein Schreibwarengeschäft

ELTMANN - In der Nacht von Freitag auf Samstag warf ein Unbekannter die Scheibe eines Geschäftes in der Schottenstraße mit einem Stein ein. Trotzdem konnte der Täter nicht ins Innere gelangen. Es wurde nichts entwendet.

 

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Haßfurt unter der Telefonnummer 09521/927-0 entgegen.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0