Grill-Picknick für Daheimgebliebene im Schlossgarten

Foto: "Ludwig Fischbach am Grill im Schlossgarten in Zeilitzheim. Foto: Alexander von Halem
Foto: "Ludwig Fischbach am Grill im Schlossgarten in Zeilitzheim. Foto: Alexander von Halem
Zeilitzheim. Zur festen Tradition für die während der Schulferien Daheimgebliebenen hat sich das Picknick im Schlossgarten des Zeilitzheimer Weinguts Wein von 3 etabliert. Am Sonntag, 6. August findet die Veranstaltung wieder statt. 
Auch bei kinderreichen Familien, die die Sommerferien mal zuhause verbringen, ist das Zeilitzheimer Schlossgarten-Picknick beliebt, weil man sich das Essen dazu komplett selbst mitbringen darf. Doch wer sich zusätzlich zu mitgebrachten Salaten und anderen Beilagen auch bekochen lassen möchte ist auch im Glück: Der Schweinfurter Koch Ludwig Fischbach (Einfach KuK) kommt mit seinem Grillwerkzeug und bereitet die von Gästen mitgebrachten oder bei ihm über das Weingut vorbestellten Grillspezialitäten zu. 
Auch bei Regenwetter findet die Veranstaltung statt. Dann aber, wie bereits im Sommer 2015 erprobt, im überdachten Bereich des Schloss-Innenhofs und der Remise. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0