Landkreis Haßberge, A 70, Theres - Missglückte Flucht mit 1,42 Promille

Nicht von der Polizei kontrollieren lassen, wollte sich ein 67-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Haßberge. Als am Montagabend Beamte der Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck den Pkw-Fahrer auf einem Parkplatz auf der A 70 bei Theres überprüfen wollten, gab dieser plötzlich Gas und flüchtete. An der Anschlussstelle Theres rutschte er in der Ausfahrt nach links in den Grünstreifen. Trotz geplatzten linken Vorderreifen fuhr er weiter. Erst als sich der Reifen völlig von der Felge löste blieb er stehen. Bei der nun durchgeführten Kontrolle ergab ein Alkotest einen Wert von 0,71 mg/l AAK. Auf richterliche Anordnung wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Führerschein und Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0