Sparkasse Schweinfurt spendet 700 Euro aus der Münzprägeaktion „700 Jahre Vasbühl“ an die Dorfgemeinschaft Vasbühl

Das Pressefoto (© Verena Wieland) zeigt von links: Filialdirektor Marco Vollmuth, 2. Vorsitzender Wolfgang Vay und 1. Vorsitzender Hans Spahn von der Dorfgemeinschaft Vasbühl 

Anlässlich der großen 700-Jahrfeier von Vasbühl bot die Sparkasse Schweinfurt am Festwochenende eine besondere Aktion an: Im Rahmen des Regionalmarktes wurden mit einer historischen Münzprägemaschine Medaillen mit dem Motiv „700 Jahre Vasbühl“ geprägt, die die Besucher käuflich erwerben konnten. 

 

Der Erlös aus dieser Aktion wurde von der Sparkasse Schweinfurt – passend zum Jubiläum – auf 700 Euro aufgestockt und an die Dorfgemeinschaft Vasbühl gespendet. Aus den Händen von Filialdirektor Marco Vollmuth nahmen die Vorsitzenden Hans Spahn und Wolfgang Vay die Spende entgegen. Die Verantwortlichen bedankten sich für den stolzen Betrag bei der Sparkasse Schweinfurt. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0