Stadt Bad Kissingen - Projekt Neue Altstadt Untersuchung der Kanalisation in der Fußgängerzone

Im Vorgriff auf die Planungen zur Erneuerung der Kanalisation in der Fußgängerzone werden in der Nacht vom 09. auf 10.08.2017 Fremdwassermessungen und vorbereitende Untersuchungen in den Kanälen der Spargasse, Schulgasse, Kirchgasse und Zwingergasse durchgeführt. Die Untersuchungen werden vom städtischen Kanaltrupp in Begleitung der Firma GMP aus Würzburg vorgenommen. Die Arbeiten werden von ca. 22.00 Uhr bis 6.00 Uhr ausgeführt. In diesem Zeitraum kann es vereinzelt zu geringen Geräuschentwicklungen kommen.

 

Die Stadt Bad Kissingen bittet bei den Eigentümern und Anliegern um Verständnis.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0