Neue Abteilungsleiterin am Landratsamt Schweinfurt

Im Bild:

Landrat Florian Töpper begrüßt die neue Abteilungsleiterin Sonja Weidinger.

(Fotos: Landratsamt Schweinfurt, Uta Baumann)

 

Sonja Weidinger leitet die Abteilung Öffentliche Sicherheit und Ordnung

 

 

Landkreis Schweinfurt. Mit Regierungsrätin Sonja Weidinger hat das Landratsamt Schweinfurt eine neue Abteilungsleiterin. Die 29-Jährige hat zum 31. Juli 2017 die Abteilung 3 Öffentliche Sicherheit und Ordnung übernommen. Die bisherige Leiterin dieser Abteilung, Oberregierungsrätin Johanna Eichhorn, hat die Abteilung 4 Umwelt und Bau übernommen.

 

Weidinger hat Rechtswissenschaft mit wirtschaftswissenschaftlicher Zusatzausbildung in Bayreuth studiert und war nach ihrem Referendariat zunächst als Rechtsassessorin in einer Anwaltskanzlei tätig. „Ich freue mich auf diese neue Herausforderung und die vielseitigen Aufgaben, die mich hier am Landratsamt erwarten“, so Weidinger.

 

Zu Weidingers Zuständigkeiten zählen das Ordnungsamt, das Straßenverkehrsamt, das Veterinäramt und die staatliche Rechnungsprüfungsstelle.

 

„Ich heiße Frau Weidinger in unserem Hause herzlich willkommen und freue mich sehr, dass mit ihr die vier Abteilungsleitungen am Landratsamt Schweinfurt nun wieder komplett besetzt sind“, sagte Landrat Florian Töpper bei der Begrüßung.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0