Pressebericht der Polizeiinspektion Mellrichstadt vom 11.08.2017

Roter Kastenwagen mit rotem Planenaufbau gesucht

 

Ostheim v.d.Rhön, Lkr. Rhön-Grabfeld. Am frühen Freitag kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße NES 27, wobei nun Ermittlungen wegen Unfallflucht eingeleitet werden mussten. Dabei überholte gegen 05.40 Uhr auf der Strecke Sondheim v.d.Rhön-Oberwaldbehrungen der Fahrer eines roten Kastenwagens einen (noch unbekannten) Pkw. Ein entgegenkommender Fiat-Fahrer wich daraufhin nach rechts aus, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei kam er von der Fahrbahn ab - es entstand Schaden an Stoßstange und Unterboden am Fiat.

In diesem Zusammenhang werden Zeugen gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Mellrichstadt, Tel. (09776) 8060, zu melden. Sie könnten Hinweise zu dem Überholer, dem Fahrer eines  roten Kastenwagens mit rotem Planenaufbau,  geben. Ebenfalls wird der Lenker des überholten Fahrzeuges als Zeuge gesucht.

 

 

Mehrere Sachbeschädigungen

 

Nordheim v.d.Rhön, Lkr. Rhön-Grabfeld. Am Gemeindeeigentum richtete ein noch nicht bekannter Täter Schaden von ca. 100 Euro an. Im Zeitraum der vergangenen Woche (03.08. bis 10.08.2017) trat er die Türe eines Lagerraumes der Gemeinde im „Domdechant-Benkert-Weg“ ein, wobei das Schloss Schaden nahm.

 

Mellrichstadt, Lkr. Rhön-Grabfeld. Diese Woche machte sich ein ebenfalls noch unbekannter Täter an einem Fahrzeug „Im Rosengarten“ zu schaffen. An einem neben den Garagen abgestellten Pkw Ford ließ er an allen vier Reifen die Luft heraus.

 

Hollstadt-Wargolshausen, Lkr. Rhön-Grabfeld. Evtl. bereits vor mehreren Wochen wurden in der Gemarkung „Lachenleite“ Jungpflanzen beschädigt. Unbekannte rissen die mit Bissschutz versehenen Buchensetzlinge in einem Waldgrundstück aus und legten diese neben den Weg. Ebenfalls wurde  ein dort befindlicher Weg vor ca. zwei Jahren mit Bauschutt aufgefüllt, was unzulässig ist.

Sachdienliche Hinweise zu den noch nicht geklärten Sachbeschädigungen nimmt die Polizeiinspektion Mellrichstadt, Tel. (09776) 8060, entgegen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0