Pressebericht der Polizei Bad Neustadt vom 27.08.2017

Verkehrsunfälle

 

Rhön-Grabfeld

 

Im Laufe des Samstag ereigneten sich im Bereich der PI Bad Neustadt insgesamt vier Verkehrsunfälle mit  einem Gesamtsachschaden von ca. 16.000 Euro.  Bei einem dieser Unfälle überquerte ein 45jähriger Mann mit seinem Fahrzeug in Bischofsheim die Bauersbergstraße. Dabei übersah er ein von rechts kommendes Motorrad und kollidierte mit diesem. Die 21jährige Kradfahrerin erlitt hierbei leichte Verletzungen am Handgelenk.

 

Bei einem zweiten Verkehrsunfall am Sonntag gegen 04:30 Uhr befuhr ein 35jähriger Mann aus dem Landkreis Bad Kissingen die Neustädter Straße in Niederlauer in Richtung Ortsmitte. In der Ortsmitte, in einer scharfen Rechtskurve verlor der Mann aufgrund seines vorangegangenen Alkoholkonsums die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß gegen eine kleine Brücke. Hierbei wurde sein Fahrzeug erheblich beschädigt. Ein Atemalkoholtest ergab den stolzen Wert von 1,62 Promille. Der Mann wurde daraufhin zur Blutentnahme nach Bad Neustadt verbracht. Der Führerschein wurde sichergestellt.

 

 

Diebstahl aus Pkw

 

Oberelsbach/Ginolfs

 

Zwei Zeugen beobachteten in der Nacht zum Sonntag, etwa gegen 03:00 Uhr wie zwei noch unbekannte männliche Personen  aus einem unverschlossenen Pkw einen Subwoofer und einen Verstärker entwendeten. Die Schadenshöhe beträgt ca. 110 Euro. Beide Täter entfernten sich danach Richtung Weisbach/Sonderenau. Wer hat die Personen gesehen oder kann Angaben machen? Hinweise bitte an die PI Bad Neustadt (09771/6060).

 

 

 

0,5 Promille-Grenze überschritten

 

Windshausen

 

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde in der Nacht zum Sonntag gegen 02:15 Uhr ein 46jähriger Mann aus dem Landkreis Schweinfurt in Windshausen angehalten und kontrolliert. Bei der Kontrolle stellten die Beamten einen Alkoholpegel von 0,60 Promille fest. Den 46Jährigen erwartet jetzt eine Ordnungswidrigkeitenanzeige und ein Fahrverbot.

 

 

Sachbeschädigung an Pkw

 

Niederlauer

 

Am Samstagabend erstattete eine 50jährige Frau aus Niederlauer Anzeige wegen Sachbeschädigung. Ihr Fahrzeug, welches sie in der Zeit vom Freitag 20:00 Uhr bis Samstag 09:00 Uhr auf ihrem Stellplatz in der Grubenstraße abstellte, wurde von einem bislang unbekannten Täter an der rechten hinteren Türe und dem Kotflügel verkratzt. Der Schaden beträgt ca. 1000,- Euro.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0