Lesung Heinz Ehrhardt im Schloss Zeilitzheim

Foto: Gisela Groh und Felix Schneider (Foto: Gisela Groh) 

Heinz Erhardt, Deutschlands beliebtester Komiker und Humorist, wird lebendig an einem Abend in Schloss Zeilitzheim am Freitag, 15. September um 19.30 Uhr

„Wer sich selbst auf den Arm nimmt, erspart anderen die Arbeit“ war Heinz Erhardts Lebensmotto.

Gisela Groh aus Würzburg gestaltet diesen Abend, unterstützt von dem Pianisten Felix Schneider..

Heinz Erhardts mit meisterhaft humorvollen Doppeldeutigkeiten gespickter Lebenslauf gewährt uns einen Einblick in das Leben des großen Humoristen. Zitate, bekannte und weniger bekannte Gedichte und Lieder verknüpfen sich zu einer Girlande aus Wort und begleitendem, improvisatorischem Spiel auf dem Klavier und lassen den „Star der Wirtschaftswunderjahre“ noch einmal lebendig werden.

Wer nach dieser Darbietung den beiden vortragenden Künstlern noch persönlich begegnen möchte, kann sich zu dem folgenden Imbiss von Suppe, Wein und Käse anmelden: Schloss Zeilitzheim, Tel. 09381-9389, mail: info@barockschloss.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0