Frühschwimmen im Geomaris

Gerolzhofen.

Zugegeben, es kostet manchmal Überwindung, schon früh morgens ins kalte Wasser zu springen, um seine Bahnen zu schwimmen. Wobei die Temperatur täuscht, denn das Wasser im Schwimmerbecken ist 29 Grad warm
Fakt ist: Schwimmen ist gesund und bringt den ganzen Körper in Schwung – so wie kaum andere Sportarten. Sehr viele Menschen gehen gerne schwimmen. Ob schnell und sportlich oder gemächlich und  erholsam, ist erst einmal egal.

„Immer freitags bietet unser Schwimmbad Geomaris in Gerolzhofen allen Schwimmern die Möglichkeit, schon vor der Arbeit sportlich aktiv zu werden und Körper und Geist in Schwung zu bringen“, sagt Bürgermeister Thorsten Wozniak: Bereits um  6.30 Uhr startet immer freitags das Frühschwimmen.

Wem das zu früh ist, der kann freitags zum Beispiel auch recht spät erst kommen, denn da hat das Gerolzhöfer Bad mit seinem Sportschwimmbecken und dem getrennten Familienbereich immer bis 22 Uhr geöffnet.

Weitere Infos und Öffnungszeiten unter  www.geomaris.de

 

Foto: Thorsten Wozniak

Kommentar schreiben

Kommentare: 0