Aktion "Luisa ist hier"

Initiiert vom Frauen-Notruf Münster e.V. ist die Aktion  „Luisa ist hier"  ein Hilfsangebot für Frauen in der Partyszene, die sich bedrängt fühlen und aus einer unangenehmen Situation heraus möchten. Mit der Frage „Ist Luisa hier?“ können sie sich an das Thekenpersonal wenden und bekommen unmittelbar und diskret Hilfe. Hier ein Link zu mehr Informationen über das Projekt:    http://luisa-ist-hier.de
In Kooperation mit der Schweinfurter Gastronomie (Olli Zügel, Cinema Bar und Leonid Rosa, Café Kölsch als Koordinatoren) und der Anlaufstelle für sexuelle Gewalt in Schweinfurt ist „Luisa" nun auch in Schweinfurt angekommen.  Beim gestrigen Pressetermin berichteten die beiden Gastronomen über die Aktion. Die Blues Agency unterstützt das Projekt.

 

Das Bild zeigt von links nach recht:  Leonid Rosa (Café Kölsch und Stadtstrand), Olli Zügel (Cinema Bar), Ralf Hofmann (Blues Agency Schweinfurt) Bild: Blues Agency Schweinfurt

Kommentar schreiben

Kommentare: 0