Origami und mehr

Foto: Pauline Feichtinger

BU: Origami verwandelt Papier durch Faltkunst beispielsweise in Tiere.

 

Ein Abend im Museum – für Kinder ist das richtig spannend. Und genau das bieten das Team der Museen Obere Saline und die Museumspädagogin Pauline Feichtinger den kleinen Museumsbesuchern am kommenden Freitag, 15. September, von 17.30 – 19.00 Uhr, an. Zur derzeitigen Sonderausstellung „Spielzeug aus Japan“ in der Spielzeugwelt hat das Team ein passendes Programm, interessant und kunterbunt, so wie die farbenprächtigen Spielsachen aus dem Land des Lächelns, auf die Beine gestellt. Zusammen tauchen die Kinder ein in die japanische Kultur und probieren die Papierfaltkunst, die eine lange Tradition hat.

Und zum Vormerken für den nächsten Monat:

Freitag, 27. Okt. 17, 17.30 – 19.00 Uhr

Grusel, Gänsehaut, Geheimnis

Halloween in den Museen Obere Saline

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0