Pressebericht der Polizei Bad Königshofen vom 18.09.2017

Dreister Dieb - Leiter geklaut

 

Bad Königshofen, Lkr. Rhön-Grabfeld

Am Freitagnachmittag zwischen 13.45 und 14.30 Uhr reparierte ein Schreiner ein Fensterrollo in einem Anwesen in der Senefelderstraße. Hierzu hatte er eine Leiter auf den Gehweg abgestellt. Als er die Leiter nach Abschluss seiner Arbeiten wieder mitnehmen wollte, war die 5-stufige Aluminium-Staffelei spurlos verschwunden. Der Beuteschaden beträgt ca. 120 EUR.

 

Personen, die Zeugenhinweise geben können, werden gebeten, sich mit der PSt. Bad Königshofen, Tel. 09761-9060, in Verbindung zu setzen.

 

 

Leitplanke gestreift

 

Aubstadt, Lkr. Rhön-Grabfeld

Ein Kleinunfall ereignete sich am Freitagmittag zwischen Aubstadt und Bad Königshofen. Ein 23-jähriger Pkw-Fahrer kam mit seinem BMW aus Unachtsamkeit nach rechts ab und streifte dabei die Leitplanke. Der am BMW entstandene Schaden wird auf ca. 1500 EUR geschätzt.

 

 

Trunkenheit im Verkehr

 

Bad Königshofen, Lkr. Rhön-Grabfeld

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle ist in der Nacht von Freitag auf Samstag ein 32-jähriger Audi-Fahrer überprüft worden. Da die Beamten bei dem Mann Alkoholgeruch wahrnehmen konnten, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, dessen Ergebnis zu einer Anzeige wegen Verstoßes gegen das Straßenverkehrsgesetz führte.

 

 

Fahrerflucht

 

Saal, a.d. Saale, Lkr. Rhön-Grabfeld

Ein Zusammenstoß im Begegnungsverkehr ereignete sich Sonntagfrüh auf der NES 6 zwischen Waltershausen und Wülfershausen. Ein 47-jähriger Mann war mit seinem Renault in Richtung Wülfershausen unterwegs, als ein entgegenkommender PKW seinen linken Außenspiegel streifte. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Vorfall zu kümmern. Anhand einer im Renault angebrachten Kamera, konnte jedoch das Kennzeichen des Unfallverursachers ermittelt werden. Auf den Fahrer kommt nun eine Anzeige wegen Unfallflucht zu.

 

 

Illegale Abfallentsorgung

 

Bad Königshofen, Lkr. Rhön-Grabfeld

Während einer Streifenfahrt konnten die Beamten beobachten, wie ein 43-Jähriger aus dem hiesigen Landkreis auf dem Grünabfallplatz in Bad Königshofen diverses Plastikspielzeug, Bücher sowie Kinderspiele entsorgte. Auf ihn kommt nun eine Anzeige wegen illegaler Abfallentsorgung zu.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0