Wettbewerb Carusallee: Ausstellungseröffnung mit Preisverleihung

Schweinfurt – Die Stadt Schweinfurt hat für das Nationale Projekt des Städtebaus Carusallee einen zweistufigen Ideen- und Realisierungswettbewerb ausgelobt.

Von den teilnehmenden Landschaftsarchitekten wurden in der ersten Stufe nach Auswahl durch eine Fachjury, der auch Vertreter des Stadtrats angehörten, acht Büros zur weiteren Bearbeitung mit einer Realisierungsplanung ausgewählt. Diese Vorschläge wurden jetzt in der zweiten Stufe erneut begutachtet und prämiert.

Öffnungszeiten der Ausstellung:

Dienstag, 26. September bis Freitag, 6. Oktober, täglich 10 bis 16 Uhr

 

Die Arbeiten sind zudem einsehbar auf der Website der Stadt Schweinfurt unter http://konversion-ledward-barracks.de/.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0