AC-Gewichtheber bei Frankenmeisterschaft erfolgreich

Bild: Ulrike Zehner (Pressewart d. AC 82 Schweinfurt)
Bild: Ulrike Zehner (Pressewart d. AC 82 Schweinfurt)

Christian Gareis mit neuen Bestleistungen

 

 

Ausrichter der diesjährigen Frankenmeisterschaft war der TSV Röthenbach. 46 Teilnehmer aus Unter-, Mittel- und Oberfranken traten an um die Besten in ihren Alters- und Gewichtsklassen zu ermitteln.

 

Der AC 82 Schweinfurt war mit 6 Hebern vertreten. Nina Unger, Ulrike Zehner, Torsten Zehner, Peter Michel, Uwe Dalibor und Christian Gareis holten sich den Meistertitel.

 

Nina Unger konnte im Reißen ihre persönliche Bestleistung von 45 kg bewältigen. Im Stoßen scheiterte sie nur knapp an einer neuen Bestleistung von 59 kg. Mit 101 kg im Zweikampf holte sie sich ihren ersten Frankenmeister-Titel bei den „Frauen -58 kg“.

 

Ulrike Zehner ging in der „AK2 -48 kg“ an den Start. Mit 99 kg Zweikampf wurde sie Frankenmeisterin und war mit 292,33 Punkten die stärkste Masterheberin.

 

Ebenfalls in der AK2, jedoch -105 kg trat Torsten Zehner an. Souverän brachte er alle sechs Versuche zur Hochstrecke und holte sich den Titel mit 196 kg im Zweikampf.

 

Peter Michel bewältigte ebenfalls alle sechs Versuche. Mit 76 kg im Reißen, 95 kg im Stoßen sowie 171 im Zweikampf kam er nah an seine persönlichen Bestleistungen heran. Er wurde Frankenmeister in der „AK3 -94 kg“.

 

Nach 2 Jahren Wettkampfpause meldete sich Uwe Dalibor an der Hantel zurück. Auch er leistete sich keinen Fehlversuch und sicherte sich mit 170 kg im Zweikampf den Titel in der AK4 -105 kg“.

 

Seinen ersten Frankenmeistertitel gewann auch Christian Gareis. Seine Reißbestleistung konnte er von 55 auf 56 kg steigern. Im Stoßen verbesserte er sich sogar von 73 auf gleich 78 kg. In der „AK4 +105 kg“ holte er den Sieg mit 134 kg im Zweikampf.

 

Sieger bei den männlichen Masterhebern wurde der 82jährige Werner Deppner (ASV Würzburg) mit 346,01 Punkten.

 


 

Einzelergebnisse:

 

                                                                         Reißen                                          Stoßen                    Zweik.

 

Senioren weiblich -58 kg

1. Nina Unger                    AC 82 Schweinfurt         45     56                                          101

 

Masters weiblich AK 2 -48 kg

1. Ulrike Zehner                 AC 82 Schweinfurt         43     56                                          99

 

Masters männlich AK 2 -105 kg

1. Torsten Zehner              AC 82 Schweinfurt         88   108                                          196

 

Masters männlich AK 3 -94 kg

1. Peter Michel                  AC 82 Schweinfurt         76     95                                          171

 

Masters männlich AK 4 -105 kg

1. Uwe Dalibor                   AC 82 Schweinfurt         80     90                                          170

 

Masters männlich AK 4 +105 kg

1. Christian Gareis             AC 82 Schweinfurt         56     78                                          134

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0