Mit der MAINFRANKENBAHN und dem MAIN-SPESSART-EXPRESS zur Consumenta nach Nürnberg!

"Raus aus dem Alltag - rein ins Messeerlebnis"
Mit der MAINFRANKENBAHN und dem MAIN-SPESSART-EXPRESS zur Consumenta nach Nürnberg!
Ermäßigter Eintritt für Bahnkunden – Bahn ist Mobilitätspartner der Messe

Von Samstag, 28. Oktober bis Sonntag, 5. November 2017 präsentiert Ihnen Süddeutschlands größte und erfolgreichste Einkaufsmesse ein unvergleichliches Kauf-Erlebnis – mit vielseitigen Themenwelten, einem bunten und informativen Programm und einer sehenswerten Produktvielfalt. Sie können die Waren der gut 1.200 Aussteller bei Vorführungen live erleben, sie anfassen und auch selber testen, und sich im direkten Gespräch umfassend beraten lassen.
Tauchen Sie ein in die einzigartige Consumenta und machen Sie sich einen unvergesslichen Tag!

Hier ist die Region zu Hause
In Halle 9 der Consumenta gibt es alles „aus der Region – für die Region“. Verschiedene Landkreise, Städte, Institutionen und Unternehmen aus der Region präsentieren die Stärken Nordbayerns und laden dazu ein, die Heimat neu kennenzulernen. Mit dabei sind natürlich auch die der 1. FC Nürnberg und die Spielvereinigung Greuther Fürth mit Aktionen und Specials für ihre Fans.

Nordbayerns größte Baumesse
Im größten Angebotsbereich der Consumenta, der Baumesse ENBAU in Halle 7, geht es ums Bauen, Sanieren, Renovieren und Energiesparen. Das Angebot der ENBAU umfasst verschiedene Baustoffe, zukunftsweisende und energiesparende Techniken und Bauelemente. In den Wohnwelten in Halle 5 gibt es wieder vielfältige Angebote rund ums Wohnen sowie die neuesten Einrichtungstrends. Das Küchen-Kompetenzzentrum hilft dabei, die passende Küche zu finden. Besonderes Highlight der Wohnwelten ist das Informationsforum des Bundes Deutscher Innenarchitekten (BDIA) mit kostenloser Einrichtungsberatung.

Smart Living für Wohnung und Haus
Ein Schwerpunktthema ist in diesem Jahr „Digital Home & Entertainment“. Hier erfahren die Besucher, wie digitale Technik für das eigene Heim genutzt werden kann und das alltägliche Leben rund ums Haus smart und energieeffizient gestaltet werden kann, ein Schwerpunkt liegt bei der Einbruchsprävention.

Games for Families
Smart sind auch die neuesten Spieletrends für Groß und Klein bei „Games for Families“ in Halle 8. In diesem Jahr liegt ein Fokus auf klassischen Brettspielen sowie auf Hybrid-Spielzeug, bei dem zum Beispiel das Rennauto über Smartphone und Tablet gesteuert wird. Kinder und Jugendliche können auf der Consumenta Musikinstrumente ausprobieren und sich als Jungredakteur bei der Nürnberger Zeitung versuchen.

Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express sind Mobilitätspartner der Messe -  Mit der Bahn fahren + sparen!
Bahnfahrer erhalten ermäßigten Eintritt: Bei der Consumenta erhalten Bahnfahrer mit Ihrer tagesaktuellen Fahrkarte einmalig folgende Vergünstigung: Eintritt
10,50 Euro statt 12,00 Euro. 
Nutzen Sie zur Anreise die Bahn: Bequem, entspannt, ohne Parkplatzsorgen!
Außerdem ist Bahn fahren gut für die Umwelt und für den Geldbeutel! Nürnberg erreichen Sie auf allen Strecken mindestens stündlich bequem mit der Bahn!

Vom Nürnberger Hauptbahnhof besteht U-Bahn-Anbindung zum Messegelände
Die Blaue Linie U1 oder die orangefarbene Linie U11 fährt Sie in 8 Minuten direkt bis Station Messe (Fahrtrichtung Langwasser Süd)

Anreisetipp: Nutzen Sie das Bayern-Ticket - ganz Bayern, 1 Tag, ab 9,80 Euro für Hin- und Rückreise! 
Damit können Sie auch alle Verkehrsmittel des Nürnberger Stadtverkehrs (U-Bahn, Bus, Tram, S-Bahn) gratis nutzen!
Weitere Infos gibt es unter: www.bahn.de/regio-frankenwww.consumenta.de oder www.consumenta.de/anreise 



Mainfrankenbahn – mobil in der Region
Seit 2010 fährt die Mainfrankenbahn auf den Strecken Würzburg – Kitzingen – Nürnberg, Würzburg – Schweinfurt – Bamberg, Würzburg – Ansbach – Treuchtlingen und Würzburg – Lohr bzw. Gemünden – Schlüchtern.
Mit den modernen Zügen der Mainfrankenbahn fährt man noch komfortabler, zügiger und entspannter an sein Reiseziel. Egal, ob man beruflich oder privat reist – schnelle Verbindungen und ein dichtes Streckennetz bieten optimale Mobilität in der Region.
Ein attraktiver Fahrplan und moderne Fahrzeuge sorgen dafür, dass man bequem, preiswert und zudem umweltfreundlich reist.
Weitere Informationen finden Sie unter www.bahn.de/mainfrankenbahn         

Main-Spessart-Express - verbindet Franken mit Hessen
Einsteigen und erholen: Weite Aussichten, naturnahe Wege und natürliche Stille prägen die Landschaft. Romantische Fachwerkstädtchen begleiten den Main am Übergang vom Fränkischen Weinland zum Spessart - entdecken Sie die vielfältige Freizeitregion in den komfortablen Zügen des Main-Spessart-Express (Regionalexpress-Linie "Bamberg - Schweinfurt – Würzburg – Karlstadt – Gemünden – Lohr – Aschaffenburg – Frankfurt").
So starten Sie entspannt ins Ausflugsvergnügen: Ohne Stress, ohne Stau oder Parkplatzsorgen. Genießen Sie mit Freunden oder Familie die Fahrt durch abwechslungsreiche Landschaften.
Seit Dezember 2015 Erweiterung des Fahrplanangebotes!
Weitere Infos gibt es unter: www.bahn.de/main-spessart-express          

Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) - Die BEG bewegt das Bahnland Bayern 
Bahnland Bayern – mit dieser Marke stellt die BEG seit 2010 die Weichen für die Zukunft. Sie ist Ausgangspunkt der aktuellen Werbekampagne und Richtpunkt für die PR-Strategie. "Bahnland Bayern" soll eine emotionale Verbindung zum Freistaat herstellen. Einheimische wie Touristen erleben Bayern als sympathisches Bundesland mit einem attraktiven Bahnangebot.
Anzeigen- und Plakatmotive mit dem Motto "Bahnland Bayern – Zeit für dich" werden dies künftig in ganz Bayern kommunizieren. Mit der PR-Kampagne "Wir bewegen das Bahnland Bayern" möchte die BEG Meinungsbildnern, Politikern, Partnern und Journalisten die komplexen Aufgaben der BEG sowie die Rolle des Freistaats bei der Planung und Optimierung des Regional- und S-Bahn-Verkehrs vermitteln.
Die BEG ist ein Unternehmen des Freistaats Bayern. Im Auftrag des Staatsministeriums des Innern, für Bau und Verkehr plant, kontrolliert und finanziert sie den Regional- und S-Bahn-Verkehr in Bayern.
Weitere Infos gibt es unter: www.bahnland-bayern.de und www.bahnland-bayern.de/beg 

Flyer
(See attached file: Mit Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express zur Consumenta.pdf)

Bilder
(See attached file: Mit Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express zur Consumenta I.jpg)(See attached file: Mit Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express zur Consumenta.jpg)

(See attached file: Main-Spessart-Express bei Gemünden.jpg)(See attached file: Mainfrankenbahn bei Kitzingen.jpg)(See attached file: Bahnnetz Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express.jpg)(See attached file: Mainfrankenbahn & Main-Spessart-Express fahren für das Bahnland Bayern.jpg)

(by DB Regio Bayern)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0