ANTRAG ZUM HAUSHALT 2018 – IDEENWETTBEWERB MAINLÄNDE / GUTERMANNPROMENADE

Antrag der SPD Schweinfurt Peter Hofmann

 

Antrag:

 

Es ist ein Ideenwettbewerb auszuschreiben mit folgenden Zielen:

 

-         Verbesserung der Attraktivität des nördlichen Mainufers zum Stadtbereich

-         Verbesserung des Anschlusses der Innenstadt an das Mainufer

-         Prüfung der Möglichkeit und Wirtschaftlichkeit der Einrichtung weiterer gastronomischer Einrichtungen im Bereich des Mainufers und deren Nachhaltigkeit

 

Hierzu ist ein Betrag von € 50.000.- in den Haushalt einzustellen.

 

 

Begründung:

 

Es bestand grundsätzlich Einigkeit im Stadtrat, dass es einer weiteren Verbesserung der Attraktivität und einer weiteren Erschließung von Mainlände und Gutermannpromenade bedarf, wozu auch eine höchst sinnvolle Rad- und Fußgängerverbindung gehört, die sich wohl im Rahmen des Neubaus der Maxbrücke in wenigen Jahren endlich realisieren lassen sollte.

 

 

 

Doch könnten weitere sinnvolle Gestaltungs- bzw. Umgestaltungsmaßnahmen diese beiden Bereiche erheblich aufwerten und besser miteinander verbinden, was die Frequenz dieses am Main gelegenen Teils unserer Stadt nicht nur durch Schweinfurter Bürger sondern in erheblichem Maße auch durch Auswärtige deutlich verbessern könnte.

 

Es sollte deshalb ein Ideenwettbewerb ausgeschrieben werden und hierzu ein Betrag von € 50.000.- in den Haushalt eingestellt werden.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

 

 

PEter Hofmann

 

STADTRAT

Kommentar schreiben

Kommentare: 0