Pressebericht der Polizei Gerolzhofen vom 03.11.2017

 

 

Verkehrsunfall

Gerolzhofen - Am Donnerstag, ca. 17.50 Uhr, fuhr eine 76-Jährige mit ihrem Pkw in der Dingolshäuser Straße, als plötzlich ein am Fahrbahnrand geparkter Pkw die Tür öffnete. Diese verkeilte sich im vorderen Radkasten der Vorbeifahrenden, so dass diese auf einen weiteren dort geparkten Pkw fuhr. Es entstand lediglich Sachschaden in Höhe von ca. 9.000,00 Euro.

 

Diebstahl aus Kfz

Mönchstockheim - Am Mittwoch, in der Zeit zwischen 14.00 Uhr und 15.00 Uhr wurde ein in der Vögnitzer Straße geparkter VW Golf angegangen. Der Pkw wurde auf dem Parkplatz gegenüber vom Friedhofeingang verschlossen abgestellt. Während der o. g. Zeit wurde ein Geldbeutel aus dem Fahrzeug entwendet.

Wer konnte ggf. Beobachtungen machen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Gerolzhofen unter 09382/9400.

 

Verkehrsunfall

Gerolzhofen - Am Donnerstag, 08.45 Uhr, bog eine 60-Jährige mit ihrem Opel Corsa in den Parkplatz des Steigerwald Stadions ein. Dabei übersah sie einen von rechts kommenden Radler, welcher sich auf dem dortigen Radweg befand. Der 40jährige Fahrradfahrer wurde über den Pkw geschleudert. Der Rettungsdienst brachte den Verunfallten in eine Klinik. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 700,00 Euro.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0