Übungen der Bundeswehr im Stadtgebiet Schweinfurt

Schweinfurt – Die Bundeswehr führt am

 

Mittwoch, 22. November 2017

 

Übungen durch.

 

Der Bevölkerung wird nahegelegt, sich von den Einrichtungen der übenden Truppe fernzuhalten. Auf die Gefahren, die von liegengebliebenen Sprengmitteln, Fundmunition und dergleichen ausgehen, wird ausdrücklich hingewiesen.

 

Zur Abwicklung von Manöverschäden erteilt das Bundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr, Tel. 089/1249-0, nähere Auskünfte.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0