Betreuer für Ferienfreizeiten 2018 gesucht

Wer Interesse hat, kann sich bei der Kommunalen Jugendarbeit des Landkreises Schweinfurt melden

 

 

Landkreis Schweinfurt. Die Kommunale Jugendarbeit (Koja) des Landkreises Schweinfurt sucht noch Betreuer für die Ferienfreizeiten 2018. Wer Lust auf Spaß und Action hat, engagiert ist, neue Leute kennenlernen möchte, mindestens 17 Jahre alt ist und in den Pfingst-, Sommer- oder Herbstferien Zeit hat, ist bei der Koja genau richtig.

 

Betreuer von Koja-Ferienfreizeiten erhalten kostenlose Fahrt, Unterkunft und Verpflegung, eine Aufwandsentschädigung bei den Freizeiten sowie Reisekostenentschädigung und kostenfreie Schulungen mit attraktiven Inhalten. Tolle und unvergessliche Erlebnisse bei den Ferienfreizeiten gibt es quasi gratis dazu.

 

Alle Betreuer von Ferienfreizeiten erhalten von der Koja selbstverständlich eine Teilnahmebestätigung mit genauer Einsatzbeschreibung, die beispielsweise bei diversen Bewerbungen beigefügt werden kann.

 

Wer Interesse oder noch Fragen hat, sollte sich möglichst zeitnah bei der Koja des Landkreises Schweinfurt melden unter Telefon 09721/55-529 oder per E-Mail an koja@lrasw.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0