AC 82 Schweinfurt II unterliegt trotz Saison-Bestleistung

Foto: Heber des AC 82 Schweinfurt II mit Betreuer Johannes Reusch
Foto: Heber des AC 82 Schweinfurt II mit Betreuer Johannes Reusch

AC 82 Schweinfurt II unterliegt trotz Saison-Bestleistung dem TSV Röthenbach I

Neue Bestleistungen für Tobias Kestler und Christian Gareis

 

 

Auch nach dem 3. Wettkampftag bleibt der AC 82 Schweinfurt II auf dem 4. Tabellenplatz. Die Gastgeber des TSV Röthenbach I können mit 485,71 zu 367,63 Sinclair-Punkten im Reißen, 579,82 zu 482,79 Sinclair-Punkten im Stoßen und 1.065,53 zu 850,42 Sinclair-Punkten im Zweikampf alle drei Tabellenpunkte holen.

 

Mit 224,29 Sinclair-Punkten holte Tobias Kestler die höchste Punktzahl für das AC-Team. Im Reißen stellte er mit 82 und 85 kg gleich zwei neue Bestleistungen auf. Im Stoßen versuchte er seine Bestleistung von 112 auf 115 zu erhöhen, konnte das Gewicht jedoch nicht zur Hochstrecke bringen. Mit 195 kg im Zweikampf verbesserte er sich hier gleich um 12 Kilo.

 

Die zweithöchste Punktzahl erzielte Roman Klose mit 211,65 Punkten. Seine bisherige Saisonbestleistung steigerte er um 14 kg. Er konnte 72 kg im Reißen und 100 kg im Stoßen bewältigen.

 

Dicht dahinter war Uwe Dalibor mit 209,05 Punkten. Mit 85 kg im Reißen und 100 kg im Stoßen zeigte er einen guten Einstieg in die Mannschaftssaison.

 

Da durch ihren Bayern-Liga-Einsatz in der letzten Woche einige Franken-Liga-Heber für die Begegnung gesperrt waren, musste Thomas Walz einspringen. Nach sechs gültigen Versuchen kam er auf 73 kg im Reißen und 103 kg im Stoßen und erzielte damit 205,43 Punkte.

 

Ohne Wertung blieb Christian Gareis. Dennoch schonte er sich nicht und zeigte gute Leistungen. Mit 54 kg im Reißen kam er nah an seine persönliche Bestleistung von 56 kg heran. Der 3. Versuch mit 57 kg war diesmal noch zu schwer.

Im Stoßen verbesserte er seine Höchstmarke von bisher 78 auf nun 79 kg.

 

 

 


 

Einzelleistungen der AC-Heber:

Name

Körper-
gewicht

Reißen

Stoßen

Zweikampf

Sinclair-
punkte

Tobias Kestler

91,2

85

110

195

224,29

Roman Klose

79,1

72

100

172

211,65

Uwe Dalibor

95,2

85

100

185

209,05

Thomas Walz

88,2

73

103

176

205,43

Christian Gareis

136,9

54

79

133

135,71

 

 

Ergebnis des 3. Wettkampftages:

TSV Röthenbach I

AC 82 Schweinfurt II

Reißen

Stoßen

Zweikampf

Reißen

Stoßen

Zweikampf

485,71

579,82

1.065,53

367,63

482,79

850,42

 

 

Tabelle nach dem 3. Wettkampftag:

Platz

Mannschaft

Punkte

1.

TSV Röthenbach I

6 : 0

2.

KSV Kitzingen

6 : 0

3.

1. AC Bayreuth

3 : 0

4.

AC 82 Schweinfurt II

0 : 6

5.

TSV Röthenbach II

0 : 9

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0