Pressebericht der PI Bad Neustadt vom 22.11.2017

Fahrraddiebstahl

BISCHOFSHEIM - LKR RHÖN-GRABFELD

Aus dem Hof des Anwesens Lindenstr. 18 wurde im Zeitraum Montagabend bis Dienstagfrüh ein Mountainbike der Marke Ghost/EBS, Farbe schwarz, hellgrüne-neongrüne Streifen im Wert von 200,- Euro entwendet. Das Fahrrad war ungesichert am Hintereingang des Mehrfamilienhauses gestanden.

Wer kann etwas dazu sagen?

 

Mit 18 Jahren unter Drogen am Steuer

BAD NEUSTADT - LKR RHÖN-GRABFELD

In der Rhönstraße wurde am Dienstag, kurz vor 08.00 Uhr, ein BMW im Rahmen einer Verkehrskontrolle von der Polizei angehalten. Der 18-jährige Fahrer wies drogenbedingte Auffälligkeiten auf. Ein Schnelltest bestätigte den Verdacht. Die Weiterfahrt wurde sofort unterbunden und das Fahrzeug verkehrssicher abgestellt. Nach der Blutentnahme im Krankenhaus wurde bei dem jungen Mann eine Wohnungsnachschau bezüglich Rauschgiftes durchgeführt. Dabei stellten die Beamten ein Butterfly-Messer sicher. Anzeige wurde erstellt. In allen verkehrsbedingten Verstößen wird auch die Führerscheinstelle informiert.

 

Alleinbeteiligt verunglückt

Am Dienstagvormittag fuhr ein 68-jähriger Mann mit seinem Ford von Mühlbach nach Löhrieth. Im Verlauf einer langgezogenen Rechtskurve geriet er aus Unachtsamkeit bzw. aufgrund eines Fahrfehlers in die Bankette. Daraufhin verlor er die Kontrolle über seinen Pkw, überschlug sich damit und blieb rechts neben der Fahrbahn im Graben liegen. Durch den Überschlag wurde der Ford zum Totalschaden und musste abgeschleppt werden. Der Mann erlitt leichte Verletzungen. Der finanzielle Schaden wird mit mindestens 3.000,- Euro beziffert.

 

Vorsätzliche Körperverletzung

Am letzten Donnerstag gerieten zwei Mitarbeiter auf einer Baustelle in der Innenstadt zunächst in einen verbalen Streit, der schließlich darin gipfelte, dass ein 59-jähriger Mann einen 28-jährigen Handwerker schubste. Dadurch verdrehte sich der junge Mann sein Knie schmerzhaft. Am gestrigen Dienstag erstattete er Anzeige wegen Körperverletzung.

 

 

Unfallflucht

Am Dienstag, um 13.05 Uhr, parkte ein 30-jähriger Mann seinen VW am Marktplatz. Ein Passatfahrer fuhr rechts neben ihn hin und öffnete seine Fahrzeugtüre. Dabei touchierte er leicht den anderen VW, was ein Zeuge, der noch im  Pkw saß, spüren konnte. Beim Beschauen des Fahrzeuges stellte der zurückkommende 30-Jährige einen Schaden am hinteren linken Kotflügel fest. Der Verursacher, der kurz weggelaufen war, kam ebenfalls dazu und war nicht der Meinung, die Beschädigung in Höhe von etwa 500,- Euro verursacht zu haben. Er fuhr davon. Aufgrund des Kennzeichens konnte er ermittelt werden, er bestätigte den Unfallhergang.

 

Lautsprecher geklaut

Am vergangenen Wochenende, vermutlich Freitag oder Samstagfrüh, stahlen unbekannte Diebe von der Eisbahn zwei Multifunktionslautsprecher, HK Audio, im Wert von ca. 1.000,- Euro.

Um Hinweise wird gebeten.

 

Sachbeschädigung an Bienenhaus

WOLLBACH - LKR RHÖN-GRABFELD

Eine Gartenhütte, in der Bienenvölker untergebracht sind, wurde durch unbekannte Täter massiv angegangen. Das Gartenhaus steht in Wollbach, Fl.Nr. 1391, neben einem Feldweg. Der noch unbekannte Einbrecher schaffte es nicht, in das Innere zu gelangen. Er beschädigte die Fensterläden. Als Tatzeitraum werden die Wochen zwischen 05.11. und 21.11.2017 benannt. Der Schaden wird auf 100,- Euro geschätzt.

 

Überlaute Musik

BAD NEUSTADT - LKR RHÖN-GRABFELD

Durch eine gemeldete Ruhestörung in der Nordlandstraße kamen am Dienstag Polizeibeamte zur Wohnung eines 26-jährigen Mannes und klingelten. Als geöffnet wurde, kam außer dem lauten Bassgeräusch auch massiver Marihuanageruch aus der Tür. Drei weitere junge Männer befanden sich der Wohnung. Das Rauschgift wurde beschlagnahmt. Anzeige erfolgt.

 

Fahrradständer beschädigt

In der Spörleinstraße wurde am letzten Freitagabend ein Fahrradständer in Höhe der Fa. Wollbach durch ein orangefarbenes Fahrzeug beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 400,- Euro und wurde am Samstagfrüh festgestellt.

Wer hat im genannten Zeitraum dort Beobachtungen gemacht?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0