Gelungener Start

Foto: Georg Schulz-Hertlein
Foto: Georg Schulz-Hertlein

Reihe „ElternRATsch“ gastiert im „Haus für Kinder“

 

Ein Freitagnachmittag im „Haus für Kinder“ in Euerdorf. Anwesend: Eltern, Kinder und Experten für Erziehungsfragen. Außerdem dabei: Landrat Thomas Bold und Bürgermeisterin Patricia Schießer. Der Grund für dieses Treffen ist die Auftaktveranstaltung zu einem neuen Angebot des Landkreises, genannt „ElternRATsch“. Das erste Fazit fällt sehr positiv aus: Über dreißig Eltern hatten sich für das Angebot der „Elternbildung to go“ angemeldet und waren zum Teil mit ihrem Nachwuchs gekommen. Mit dem Impulsreferat „Auf eigenen Beinen stehen – Der Weg zur Selbständigkeit“ von Uli Schmittknecht ging es los. Einzelgespräche mit Referentin, Erzieherinnen und Elternbeirat rundeten das Angebot im Anschluss ab.

 

Die KiTa hatte sich entschlossen für diese Veranstaltung auch eine Kinderbetreuung anzubieten, was für die Eltern praktisch war und den Kleinen die Möglichkeit gab, noch etwas länger mit Freundinnen und Freunden zu spielen. Kulinarisch bereichert wurde der Abend durch ein Buffet von Eltern aus sechs verschiedenen Nationen. Das alles entspricht genau der Idee des ElternRATsch: sich bei lockerem Zusammensein austauschen und zugleich hilfreiche Anregungen rund um das Leben mit Kindern bekommen. Bei Interesse können sich KiTas gerne beim „Netzwerk Frühe Kindheit“ des Landkreises melden. Wie kommt man zum ElternRATsch? ElternRATsch ist ein fortlaufendes Angebot für Kindertageseinrichtungen und Eltern. Heißt: KiTas können sich beim „Netzwerk Frühe Kindheit“ melden. Dieses hilft aktiv bei der Organisation und Durchführung des Angebots und stellt Fachkräfte zur Verfügung, die zu verschiedensten Themen referieren und beraten können.

 

Die ElternRATschVeranstaltungen sind sowohl für KiTas als auch für Eltern kostenlos. Interessierte Einrichtungen können sich im Landratsamt melden (Georg Schulz-Hertlein, Tel.: 0971/801-7016, georg.schulzhertlein@kg.de). Weitere Informationen auf: www.beratungswegweiserkg.de/wegweiser/familien/elternratsch

Kommentar schreiben

Kommentare: 0