Sennfelder Motorsportteam startet 2018 durch

Das aus Sennfeld stammende, neue Team setzt sich zusammen aus Frank Schöner und Raffael Brückner. Als Teamchef mit jahrelanger Erfahrung im Motorsport wie Rallye, Slalom und Bergrennsport  wurde 2016 ein Peugeot 206 angeschafft und mit dem der Auszubildenden bei Peugeot Löffler, Raffael Brückner ein Rennauto für die Klasse F8 aufgebaut.

Nach anfänglichen Problemen und ersten Rennläufen in der Saison 2017 kristallisierte sich immer mehr heraus, das Raffael vermehrt nach ersten Erfolgen in dem ADAC Youngster Cup, mehr für regionale Slaloms im kommenden Jahr eingesetzt wird und Frank Schöner bei Bergrennen in den umliegenden Bundesländern starten wird.

Beide Fahrer starten für den AC Schweinfurt, einer der aktivsten Vereine im Motorsport in der Region, dieser stellt einige Fahrer in der Nachwuchswertung, so auch den Youngster im Team, der seine erste Sporen im Kartslalom des AC Schweinfurt einfuhr. Verantwortlich für die Planung und Koordination ist die Teamchefin Daniela Schöner-Brücker, als Mutter und Ehefrau, ohne die dieses Hobby wohl nicht durchführbar wäre. Das Familienteam ist bei allen regionalen Veranstaltungen vertreten und stemmt einen Großteil der Aufwendungen selber, deshalb begrüßt das Team alle Sponsoren die Interesse an Werbung haben und Ihre Liebe zum Motorsport unterstützen. Momentan laufen die Vorbereitungen für die kommende Saison und auch die Planung für den neuen Rennpavillion des Teams.Wer seine Werbung mit einbringen möchte kann gerne Kontakt aufnehmen über fschoener@web.de.

Die ersten Termine sind schon bekannt, und das Team würde sich über zahlreiche Besucher freuen.

15. -17.06.2018 Freies Bergrennen Thüringen Waldau

28.- 29.07.2018 Bergrennen Hauenstein/ Rhön

08.- 09.09.2018 Bergrennen Eichenbühl/ Miltenberg

22.- 23.09.2017 Berg Histo Cup Lauterbach/ Fulda

 

Slalomtermine werden noch auf  https://www.facebook.com/Peugeot-206-Racing-220522751692730/ bekannt gegeben.  

Bilder: Frank Schöner

Kommentar schreiben

Kommentare: 0