Pressebericht der Polizeiinspektion Mellrichstadt vom 17.12.2017

Geburtstagfeier endet blutig

Hollstadt, Lkr. Rhön-Grabfeld. Zwei Männer gerieten auf einer privaten Geburtstagsfeier in Streit. In dessen Verlauf schlug einer der beiden mit einer Bierflasche nach dem anderen. Im Gegenzug wurde dieser wiederum mit Fäusten traktiert. Beide Kontrahenten erlitten hierbei Verletzungen. Beide erwartet nun eine Strafanzeige.

 

Altreifen illegal Entsorgt

Hendungen, Lkr. Rhön-Grabfeld. Durch eine noch Unbekannte Person wurden am Beginn des Waldrandes zwischen Mellrichstadt und Bahra (in Fahrtrichtung Bahra) 4 Altreifen abgelagert. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizeiinspektion Mellrichstadt, Tel. (09776) 8060, entgegen.

 

Fahrzeugspiegel abgefahren

Ostheim v.d.Rhön, Lkr. Rhön-Grabfeld. Am Freitagmittag ereignete sich auf der Kreisstraße NES 27 ein Unfall, welcher mit unerlaubten Entfernen einhergeht. Gegen 12.20 Uhr war der Fahrer eines LKW von Ostheim kommend in Fahrtrichtung der Abzweigung Sondheim v.d.Rhön und Oberwaldbehrungen unterwegs. Hier kam es im Waldgebiet mit einem bislang nicht näher bekannten Fahrzeug zu einer Spiegelberührung. Der Außenspiegel des Lkw wurde hierbei beschädigt (Schaden ca. 350 Euro). Bei dem flüchtigen Fahrzeug handelt es sich vermutlich um einen orangefarbenen LKW.

Hinweise zu dem noch nicht geklärten Unfall nimmt die Polizeiinspektion Mellrichstadt, Tel. (09776) 8060, entgegen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0