Pressebericht der PI Schweinfurt vom 26.12.2017

Aus der Stadt Schweinfurt

 

Sachbeschädigung

Am 1. Weihnachtsfeiertag wurde im Zeitraum zwischen 16.00 und 20.00 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Armin-Knab-Straße eine Türe eingetreten. Obwohl Personen anwesend waren, wurde kein lauter Schlag gehört.

 

Sachbeschädigung an Pkw

An der Holzspitze wurden von Samstagabend bis Montagnachmittag an einem silberfarbenen Pkw VW Polo und einem VW Golf die jeweiligen rechten Außenspiegel beschädigt. An dem Polo ist zudem die Beifahrertüre eingedellt. Sachschaden entstand in Höhe von ca. 700 Euro.

 

Sachbeschädigung durch Graffiti

Die Gartenmauer eines Anwesens im Lauerweg hat Unbekannter im Laufe des Monats Dezember mit nicht entzifferbaren Buchstaben besprüht.

 

Die Polizeiinspektion Schweinfurt bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 09721/2020.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0