Swim&Run im Schwimmbad Geomaris für alle interessierten Sportlerinnen und Sportler; auch heuer gibt’s wieder einen Wettkampf für Bürgermeisterinnen und Bürgerme

Swim&Run im Schwimmbad Geomaris für alle interessierten Sportlerinnen und Sportler;
auch heuer gibt’s wieder einen Wettkampf für Bürgermeisterinnen und Bürgermeister

 

 

Gerolzhofen

Zum sportlichen Aufeinandertreffen von Bürgermeisterinnen und Bürgermeister aus der Region kommt es wieder am Mittwoch, 11. Juli 2018, im Gerolzhöfer Schwimmbad Geomaris. Zum vierten Mal findet heuer nämlich das Event „Swim & Run“ statt.

 

Die Sportveranstaltung für die Schulen findet vormittags statt. Im vergangenen Jahr nahmen über 600 Schülerinnen und Schüler teil. Aber auch heuer geht es am Abend wieder weiter: „Nach der erfolgreichen ersten Auflage in 2017 wird auch heuer wieder ein Bürgermeister-Cup ausgerichtet“, freut sich Gerolzhofens Bürgermeister Thorsten Wozniak.

 

Beim Swim&Run werden zuerst 150 Meter geschwommen, anschließend stehen vier Kilometer Laufen an. Die Route führt bergaufwärts nach Dingolshausen und wieder zurück. Mitmachen können alle Ersten Bürgermeisterinnen/Ersten Bürgermeister und/oder die Stellvertreterinnen/Stellvertreter; eine regionale Beschränkung gibt es nicht. Auch mehrere Teilnehmer/innen aus einer Stadt oder einer Gemeinde können mitwirken. Ebenfalls eingeladen sind insbesondere auch die Gemeinrätinnen und Gemeinräte aus den Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Gerolzhofen, inklusive Gerolzhöfer Stadtrat.

 

Startschuss für den Bürgermeister-Cup ist um 18 Uhr. Jede/r Sportler/in erhält als „Teilnahme-Belohnung“ 20 Geomaris-Tageseintrittskarten, die dann zum Beispiel bei Sommerfesten in Kindergärten und Schulen, bei Vereinsfesten, Jubiläen, Ehrungen oder bei anderen Anlässen verteilt werden können.

 

Um 18 Uhr startet dann der „Jedermann-Swim&Run“ für maximal 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.


Anmeldungen für den „Jedermann-Cup“ bis zum 30. April 2018 unter wolfgang.schulz@geomaris.de

Informationen und Anmeldungen für den Bürgermeister-Cup unter thorsten.wozniak@gerolzhofen.de

 

Weitere Informationen unter www.geomaris.de

 


-------------

Im Bild die Bürgermeister-Cup-Sieger des vergangenen Jahres:

Als Erster kam Stefan Güntner, zweiter Bürgermeister der Stadt Kitzingen, ins Ziel (rechts). Zweiter wurde der Gerolzhöfer Bürgermeister Thorsten Wozniak (links). Gesamtdritte und schnellste Frau war Barbara Göpfert, dritte Bürgermeisterin von Stadtlauringen.

Foto: Anita Wozniak zur honorarfreien Veröffentlichung

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0