Bay. Meisterin über 3.000 m - Titelverteidigerin Jana Vollert dominiert Konkurrenz

Bildquelle: Andreas Vollert
Bildquelle: Andreas Vollert

 

Gut in das neue Wettkampfjahr ist die von der Stadt Schweinfurt

ausgezeichnete Sportlerin des Jahres, Jana Vollert, gestartet. Bei den

bayerischen Hallenmeisterschaften über 3000 m in München konnte die

Läuferin von der Abteilung Laufen/Triathlon der Turngemeinde Schweinfurt

einen weiteren bayerischen Meistertitel erringen. In einem sehr kleinen

Starterfeld von nur fünf Teilnehmerinnen hat sich Vollert sofort nach

dem Start vom Feld abgesetzt und bereits nach wenigen Runden eine

Vorsprung von ca. 100 m heraus gelaufen. In Ermangelung einer direkten

Gegnerin und bei sehr stickiger Luft in der Werner-von-Linde-Halle im

Olympiazentrum wurde das Tempo im weiteren Rennverlauf etwas langsamer,

ohne dass deswegen der Abstand zur Verfolgerinnengruppe nennenswert

abnahm. Obwohl ihr aktueller Trainingszustand eine bessere Zeit hätte

erwarten lassen, musste sich Vollert unter diesen schwierigen Umständen

mit einer Zeit von 10,51 Minuten zufrieden geben.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0