Doppelspieltag für TV Oberndorf

Am Samstag um 19 Uhr ist der TV Oberndorf Gast in Knittlingen beim TV Hohenklingen.

Stark abstiegsgefährdet muss Hohenklingen die restlichen zwei Spiele gewinnen um eine Chance auf den Ligaerhalt zu haben. Die Begegnung in der Vorrunde zuhause gewann Oberndorf 5:1 und will dies in Knittlingen wiederholen. Mit einem Sieg wäre die Teilnahme an der DM fast klar.

Am Sonntag um 10 Uhr kommt es im Alexander-von-Humboldt-Gymnasium zu der Begegnung mit dem TSV Pfungstadt. In den letzten Spielen überzeugte Pfungstadt nicht unbedingt und mit einem Sieg des TVO wäre die Qualifikation zur DM auf jeden Fall sicher. Das Spiel verspricht eine spannende und kampfbetonte Partie vor hoffentlich zahlreichen Zuschauern zu werden. Oberndorf will den 5:4 Auswärtserfolg in Pfungstadt auf jeden Fall wiederholen.

Bei Oberndorf sind alle Mann an Bord bis auf Oliver Bauer, der an seinem Comeback arbeitet und hoffentlich bald wieder einsatzbereit ist

 

 

 

Hans Dauch  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0