2. Wettkampftag in der Bayerischen MasterRunde 2018

Schweinfurter Gewichtheber rutschen auf 4. Tabellenplatz

 

 

Am 2. Wettkampftag der Bayerischen Masterrunde 2018 waren die Heber des 1. AC Weiden sowie des TSV Röthenbach beim AC 82 Schweinfurt zu Gast. Die Gastgeber konnten nicht in Bestbesetzung antreten und konnten mit 1.099,55 Punkten nur den 1. AC Weiden (937,13 Punkte) schlagen. Sieger der Begegnung war der TSV Röthenbach mit 1.168,70 Punkten.

 

Mit 49 kg im Reißen und 62 kg im Stoßen erzielte Ulrike Zehner 322,278 Punkte. Damit schaffte sie die Tageshöchstpunktzahl in dieser Begegnung.

 

Torsten Zehner steuerte mit 90 kg im Reißen und 126 kg im Stoßen 280,107 Punkte zum Mannschaftsergebnis bei.

 

Mit 75 kg im Reißen und 100 kg im Stoßen sammelte Uwe Dalibor 254,099 Punkte.

 

Kurzfristig einspringen musste Peter Michel. Er brachte 70 kg im Reißen sowie 95 kg im Stoßen zur Hochstrecke und erzielte damit 243,070 Punkte.

 

In der Abschlusstabelle konnte sich der TSV Röthenbach mit einen Punktedurchschnitt von 1.257,40 an den AC 82 Schweinfurt (1.250,30) vorbei auf den 3. Platz schieben. Sieger der diesjährigen MasterRunde wurde der TSV Waldkirchen mit einem Punktedurchschnitt von 1.298,31 vor dem ASV Neu-Ulm.

 

 

 

 

 

Einzelergebnisse der Schweinfurter Heber:

(in der Reihenfolge: Name, Jahrgang (Melzer-Faktor), Körpergewicht kg (Sinclair-Faktor), Reißen kg, Stoßen kg, Zweikampf kg, Punkte)

Ulrike Zehner 1977 (1,149) 49,6 (2,5269) 49 62 111 322,37

Torsten Zehner 1976 (1,162) 98,3 (1,1160) 90 126 216 280,10

Uwe Dalibor 1967 (1,297) 97,5 (1,1195) 75 100 175 254,07

Peter Michel 1968 (1,279) 90,9 (1,1518) 70 95 165 243,07

GESAMT-Punkte: 1.099,55

 

 

 

Tabellenstand nach der 2. und letzten Begegnung:

Platz

Mannschaft

Punkte-Durchschnitt

1.

TSV Waldkirchen

1.298,31

2.

ASV Neu-Ulm

1.226,91

3.

TSV Röthenbach

1.157,40

4.

AC 82 Schweinfurt

1.150,30

5.

ESV München-Neuaubing

1.126,70

6.

TSG Augsburg

852,28

7.

1. AC Weiden

821,27

 

 

 

Foto: Ulrike Zehner erzielt höchste Punktzahl der Begegnung

Kommentar schreiben

Kommentare: 0