Pressebericht der PI Mellrichstadt vom 25.02.2018

Freitag, 23.02.18

 

Unfallflucht beim Ausparken

 

Mellrichstadt, Lkr. Rhön-Grabfeld. Gegen 11.15 Uhr parkte im Beethovenweg ein Mercedesfahrer aus einem Parkplatz aus. Hierbei streifte er einen geparkten Toyota. Anschließend entfernte sich der Verursacher ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Ein Zeuge, der den Unfall beobachtet, konnte sich geistesgegenwärtig das Kennzeichen merken und verständigte die Polizei. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.500,-- €.

 

 

 

Beim Rangieren eigenen Pkw beschädigt

 

Mellrichstadt, Lkr. Rhön-Grabfeld. Gegen 19.50 Uhr fuhr ein BMW-Fahrer beim Rangieren, an der Einmündung Bauerngasse/Brügel, leicht gegen eine Straßenlaterne. An der Laterne konnte kein Schaden festgestellt werden. Die Reparaturkosten am Pkw belaufen sich auf ca. 500,-- €.

 

 

 

Samstag, 24.02.18

 

Internetbetrug

 

Nordheim/Rhön, Lkr. Rhön-Grabfeld.  Bereits Ende Januar hatte ein junger Mann über Ebay-Kleinanzeigen ein Handy gekauft und das Geld überwiesen. Allerdings hat er bis zum heutigen Tag weder das Handy erhalten noch sein Geld zurückbekommen, weshalb nun wegen Betruges ermittelt wird.

 

 

Unfall unter Alkoholeinfluss

 

Stockheim, Lkr. Rhön-Grabfeld. Kurz nach 08.00 Uhr befuhr ein Pkw-Fahrer die Straße „Am Grasberg“, als er von seiner Fahrbahnseite nach links abkam und auf der Gegenfahrbahn gegen einen dort geparkten prallte. Bei der Unfallaufnahme konnte durch die Beamten beim Verursacher Alkoholgeruch festgestellt werden, weshalb ein Alkotest durchgeführt wurde. Da dieser einen Wert von 0,7 Promille ergab, wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von jeweils ca. 3.000,-- €.

 

 

 

 

 

 

 

Frau bei Verkehrsunfall leicht verletzt

 

Mellrichstadt, Lkr. Rhön-Grabfeld. Beim Abbiegen von der Hauptstraße in den Roßmarkt hat ein Pkw-Fahrer durch die tiefstehenden geblendet eine dort laufende Fußgängerin übersehen. Er fuhr leicht gegen die Beine der Frau, wodurch diese zu Fall kam. Glücklicherweise wurde die Frau nur leicht verletzt. Sie wurde zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus eingeliefert.

 

 

Einbruch ins Pfarrhaus

 

Stockheim, Lkr. Rhön-Grabfeld. Am Samstag, in der Zeit von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr, öffnete ein bislang unbekannter Täter ein Fenster des Pfarrhauses und stieg ein. Anschließend wurden diverse Räume durchsucht und mehrere hundert Euro Bargeld entwendet. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 200,-- €.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0