Eisrettungsübung der BRK-Wasserwacht Schweinfurt

Eisrettungsübung der WASSERWACHT am Schweinfurter Baggersee am Sonntag.

Die Gefahr ins Eis einzubrechen ist zur Zeit sehr hoch. Gerade durch die sehr unterschiedlich starke Eisschicht können Kinder und unvorsichtige Erwachsene schnell einbrechen.

Die  BRK-WASSERWACHT Schweinfurt und Sennfeld übte am Sonntag, eine Eisrettung (mit Anfahrtsübung) am Schweinfurter Baggersee (am Turm).

Für die Wasserwacht ist es auch sehr wichtig, die Rettung immer wieder zu üben, damit im Ernstfall jeder Handgriff sitzt. Unser Reporter "Heiko" konnte sich davon überzeugen , die Wasserwacht Schweinfurt und Sennfeld ist fit für jeden Einsatz. 

Weitere Informationen finden Sie auch unter https://www.wasserwacht.bayern/eisregeln.html

Bilder: Heiko Schemmel / SW-N.TV

Kommentar schreiben

Kommentare: 0