Pressebericht der PI Neustadt vom 07.03.2018

IPad geklaut

BAD NEUSTADT - LKR RHÖN-GRABFELD

Ein Servicetechniker war am Montag im Rhön-Klinikum in der Herzklinik tätig und legte sein IPad auf einem Karton im Gang ab. Als er es wieder an sich nehmen wollte, war es verschwunden. Es handelt sich um ein silbernes IPad der Marke Appel, Air 2, im Wert von 300,- Euro. Die Tatzeit war zwischen 17.15 Uhr und 18.00 Uhr.

Wer hat den Diebstahl beobachtet?

 

Pflichtversicherungsgesetz

Am Dienstagnachmittag war ein 75-jähriger Rentner mit seinem Roller Piaggio in der Schweinfurter Straße unterwegs. Leider trug das Kleinkraftrad noch das Kennzeichen aus 2017. Die Fahrt wurde gestoppt, eine Anzeige erfolgt.

 

Fahrt unter Drogeneinwirkung

In der Mühlbacher Straße wurde am Dienstag, gegen 13.40 Uhr, eine 50-jährige Autofahrerin im Rahmen einer Verkehrskontrolle angehalten. Die Frau wirkte drogenbeeinflusst, was ein freiwilliger Test auch bestätigte. Nach einer Blutentnahme im Krankenhaus musste die Dame ihr Fahrzeug verkehrs- und diebstahlssicher stehen lassen und ein 24-stündiges Fahrverbot einhalten. In ihrer Wohnung konnte noch eine geringe  Menge Marihuana sichergestellt werden.

Über das rechte hohe Bußgeld wird sie sich auch nicht freuen.

 

Jugendliche Diebe

BISCHOFSHEIM - LKR RHÖN-GRABFELD

Am späten Montagnachmittag wurde zwei männliche Jugendliche in einem Supermarkt in der Weisbacher Straße beobachtet, wie sie einen Ladendiebstahl begingen. An diesem Tag konnten sie nicht zur Rede gestellt werden. Am Dienstag besuchten die zwei Schüler im Alter von 13 und 14 Jahren erneut den Einkaufsmarkt. Diesmal bat der Geschäftsführer die zwei ins Büro, wo sie den Diebstahl vom Vortag zugaben. Die Polizei wurde zur Anzeigenaufnahme gerufen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0