Faustball-Saison Halle 2017/2018 - TV Oberndorf scheitert schon am Samstag

 

Wie schon bei den vergangenen deutschen Meisterschaften scheiterte der TV Oberndorf schon in der Vorrunde. Zunächst gab es gegen den späteren deutschen Vizemeister TV Käfertal eine klare 1:3 Niederlage. Im zweiten Spiel gegen den TV Brettorf führte das Team von Joachim Sagstetter schon mit 2:0. In den beiden nächsten Sätzen steigerten sich die Niedersachsen und beim TVO lief weniger. In einem dramatischen 5. Satz setze sich dann der Gegner mit 12:10 durch und verbaute dem TVO den Einzug ins Halbfinale.

 

Deutscher Meister wurde, wie auch im Feld, der VfK Berlin.

 

 

Hans Dauch

Kommentar schreiben

Kommentare: 0