Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 25.03.2018

Zufahrtstor verbogen

 

Knetzgau - Das schwere Stahlgittertor eines Industriebetriebs in der Klingenstraße wurde am Freitag in der Zeit von 07.00 - 18.00 Uhr angefahren. Ein bislang unbekannter Verursacher stieß nach Spurenlage dagegen und drückte das verschlossene Schiebetor mehrere Zentimeter nach innen, bevor er das Weite suchte. Den so angerichteten Schaden schätzt der Firmeninhaber auf 2000,- Euro.

 

Zeugen, denen ein verdächtiges Fahrzeug in diesem Bereich aufgefallen ist, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Haßfurt unter der Tel.-Nr. 09521/927-0 zu melden.

 

 

Kaminbrand

 

Wonfurt - Abgelagerte Brennstoffreste dürften die Ursache für einen Kaminbrand in der Grillengasse gewesen sein. Dort hatte sich am Samstagabend das Innere des Schornsteins in einem Einfamilienhaus entzündet. Die Flammen konnten über ein Kamintürchen von dem Hauseigentümer mit einem Pulverlöscher erstickt werden. Schaden entstand dabei nicht.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0