40 Jahre Justizwachtmeisterverband

Jubiläumsveranstaltung zum 40-jährigen Bestehen des Justizwachtmeisterverbandes Bayern e.V. / Bayerns Justizminister Bausback: "40 Jahre Einstehen füreinander und für die bayerische Justiz / Funktionierende Justiz ohne Justizwachtmeisterinnen und Justizwachtmeister undenkbar!"

 

Bayerns Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback gratuliert heute bei einer Feierstunde in München dem Justizwachtmeisterverband Bayern e.V. zu seinem vierzigjährigen Jubiläum: "40 Jahre Justizwachtmeisterverband Bayern! Das sind 40 Jahre Interessenvertretung, 40 Jahre Einsatz für das Gemeinwohl, 40 Jahre Solidarität, Einstehen füreinander und für die bayerische Justiz! Darauf können Sie alle sehr stolz sein, denn: Sie alle sorgen tagtäglich für die Sicherheit in unseren Justizgebäuden und prägen das Gesicht der Justiz als erste Ansprechpartner für die rechtssuchenden Bürgerinnen und Bürger. Eine funktionierende Justiz ist ohne Justizwachtmeisterinnen und Justizwachtmeister gar nicht denkbar!"

 

Bausback dankt darüber hinaus den Repräsentanten des Verbands für die immer gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit und richtet seinen Blick auch in die Zukunft: "Wir haben in den vergangenen Jahren gemeinsam viel erreicht." So gebe es nun 168 Stellen mehr als noch vor 10 Jahren. Zudem seien deutliche Verbesserungen im Bereich der Beförderungen erreicht worden. "Sie können auch in Zukunft darauf bauen, dass ich und meine Mitarbeiter uns für weitere Verbesserungen einsetzen", betont Bayerns Justizminister.

 

Bausback wendet sich abschließend an alle Justizwachtmeisterinnen und Justizwachtmeister: "Sie, liebe Justizwachtmeisterinnen und Justizwachtmeister, leisten jeden Tag für die bayerische Justiz hervorragende Arbeit. Für uns alle - Bürger, Richter, Staatsanwälte, Verfahrensbeteiligte, Bedienstete - ist es ein gutes und ein beruhigendes Gefühl, dass es Sie gibt. Dass Sie da sind! Ihre Leistungen verdienen größten Respekt und Anerkennung."

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0