SPD Tür-zu-Tür am Deutschhof

Foto (Thomas Bauer) . Das Foto zeigt Thomas Bauer und Julia Stürmer-Hawlitschek.
Foto (Thomas Bauer) . Das Foto zeigt Thomas Bauer und Julia Stürmer-Hawlitschek.

Stadtpolitik an der Haustür: Die SPD Schweinfurt kommt wieder zu den Bürgerinnen und Bürgern und fragt sie nach ihrer Einschätzung der Schweinfurter Stadtpolitik, ihren Wünschen und ihrer Kritik. An jedem ersten Samstag im Monat werden sich Stadträte und SPD-Mitglieder einen Stadtteil vornehmen und dort bei den Bürgerinnen und Bürger an der Haustür klingeln. Ein paar kurze Fragen und die Bereitschaft zum Zuhören bringen die „roten Klinkenputzer“ mit, stellen sich vor und nehmen mit, wo die Menschen der Schuh drückt und was zu verbessern wäre.

Am kommenden Samstag findet diese Aktion am Deutschhof statt. Von 14 bis 16 Uhr sind die Stadträte Ralf Hofmann, Peter Hofmann und Herbert Wiener, der neugewählte Ortsvereinsvereinsvorsitzende Norbert Sandmann, sein Stellvertreter Thomas Bauer, die stellvertretende Kreisvorsitzenden Marion Both und Julia Stürmer sowie Lena Hose unterwegs und freuen sich auf interessante und anregende Gespräche.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0