20 Jahre Ölmalkurs bei Hajk - der Ölmalkurs der VHS Schweinfurt stellt in der Halle des alten Rathauses aus:

 

Öffnungszeiten Sa 21.4. - So 29.4.2018, Sa und So 12-18 Uhr, Mo-Fr 14-18 Uhr

Zu sehen sind Ölbilder von Erika Götz, Reginhard von Hirschhausen, Heike Jurek, Marianne Moran, Hannelore Rieger, Martin Seufert, Vicky Weißenberger, Anton Wittner, Monika Wolpert, Dirk Wustlich und Hajk Hovhannisjan.

"Ölmalerei für Fortgeschrittene" wird seit gut 20 Jahren als Kurs der VHS Schweinfurt angeboten. Kursleiter Hajk Hovhannisjan ist als Diplom-Restaurator für bildende Kunst tätig und bringt mit seinem professionell geschulten Auge den Teilnehmern die Techniken des Ölmalens nahe - Material, Form, Volumen (Bildaufbau, Proportionen, Licht, Schatten), Komposition (Symmetrie, Wahl des Lichts), Technik und Handwerk des Ölmalens (von der Grundierung über die verschiedenen Schichten bis zum Firnissen), Komposition und Mischung der Farben (Mischung der Grundfarben, kalte und warme Farben) vermittelt er mit Geduld und Sachkenntnis. Die Kursteilnehmer malen entweder nach Gemälde-Vorlagen oder nach Fotos. Sie sind meist langjährig dabei und haben das Anliegen, das, was sie schön oder beeindruckend finden, technisch gekonnt in gegenständlicher Ölmalerei auf die Leinwand zu bringen. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl von Gemälden unterschiedlicher Motive, die in den letzten Jahren im Rahmen des Ölmalkurses entstanden sind.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0