Traditionelles" Drei-Franken-Treffen" der CSU am Feiertag „Christi Himmelfahrt“ (10. Mai 2018)

Das Drei-Franken-Treffen der CSU am Grenzpunkt der drei fränkischen Regierungsbezirke – dem Dreifrankenstein bei Burghaslach – ist eine gute Tradition geworden. Es findet auch heuer wieder am Feiertag „Christi Himmelfahrt (Donnerstag, 10. Mai 2018) statt. Die Initiatoren dieser bezirksübergreifenden Veranstaltung laden alle interessierten Bürger sehr herzlich ein, zum Dreifrankenstein zu kommen.

 

Im Anschluss an eine Sternwanderung aus Unter-, Mittel- und Oberfranken wird am Dreifrankenstein um 15.00 Uhr eine Kundgebung mit Spitzenpolitikern der CSU aus Europa-, Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik stattfinden. Die Hauptrede hält dieses Jahr die Staatsministerin für Digitalisierung Dorothee Bär MdB. Neben Staatssekretär Gerhard Eck MdL werden viele weitere Mandatsträger aus den angrenzenden Stimm- und Landkreisen vor Ort sein.

 

 

Die Wanderung aus Unterfranken zum Dreifrankenstein startet wie in den Vorjahren um 14.00 Uhr am Feuerwehrhaus in Wasserberndorf (wenige Kilometer neben der Autobahnausfahrt der A 3 „Geiselwind“ – Richtung Nürnberg). Die Wegstrecke ist einfach ca. drei Kilometer lang, nach der Veranstaltung wird an den Ausgangspunkt zurückgewandert. Der Dreifrankenstein ist aber auch für Nicht-Wanderer sehr gut mit dem Fahrrad oder dem Auto erreichbar. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0