Pressebericht der PI Bad Neustadt vom 09.05.2018

Wildkamera gestohlen

HEUSTREU - LKR RHÖN-GRABFELD

Im Bereich der Ortsverbindungsstraße zwischen Heustreu und Rödelmaier wurde eine Wildkamera im Wert von rund 180,- Euro entwendet, die dort zur Beobachtung des Luderplatzes angebracht war.

Wer kann hierzu etwas sagen?

 

Einbruch in Apotheke

BAD NEUSTADT - LKR RHÖN-GRABFELD

In der Nacht zum Dienstag drang zwischen 00:30 Uhr und 07:30 Uhr ein unbekannter Einbrecher gewaltsam in eine Apotheke am Marktplatz ein und entwendete Schmerztabletten im Wert von rund 300,- Euro. Der angerichtete Sachschaden wird mit ungefähr 400,- Euro voranschlagt.

Wer hat in dieser Nacht am Marktplatz sachdienliche Beobachtungen gemacht?

 

Fundsache

Ein Passant fand am Dienstagnachmittag am Zollberg eine Herrentasche mit Handy und Bargeld. Aufgrund des Inhaltes konnte der Verlierer ausfindig gemacht und verständigt werden.

 

Streitigkeiten mit Körperverletzung

Mit ihren Streitereien beschäftigten am Dienstagmittag zwei ältere Männer die Polizei. Ein 58-Jähriger stritt in der Hedwig-Fichtel-Straße lautstark mit einem 62-jährigen Mann herum. Anwohner verständigten die Polizei. Nachdem 58-Jährige nicht von der Stelle weichen wollte, bekam er vom Polizeibeamten ein Platzverbot. Im Anschluss kam der 62-Jährige zur Dienststelle und erstattete Anzeige wegen vorsätzlicher Körperverletzung, weil er geschlagen worden sei.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0