Pressebericht der PI Bad Neustadt vom 11.05.2018

Gelddiebstahl

BAD NEUSTADT - LKR RHÖN-GRABFELD

Einem 44-jährigen Mann wurde in der Umkleidekabine eines Fitness-Studios in der Gartenstraße Geld aus seiner Geldbörse entwendet. Nach Meinung des Geschädigten könne das nur in der Zeit, als er sich duschte, passiert sein. Die Tatzeit war am Mittwochnachmittag nach 15.00 Uhr.

 

Kennzeichendiebstahl

SANDBERG - LKR RHÖN-GRABFELD

Am Mittwochabend, gegen 20.00 Uhr,  stellte eine 31-jährige Frau ihren Seat in der Ortsmitte von Sandberg ab und besuchte die „Malle-Party“. Als sie am Folgetag zu ihrem Pkw zurückkehrte, bemerkte sie das Fehlen des vorderen Kennzeichens: NES-SH 178. Dieses wurde offenbar mit erheblicher Gewalt aus der Halterung gerissen und ist bis jetzt verschwunden.

Wer kann hierzu etwas sagen?

 

Herrenrad gestohlen

BAD NEUSTADT - LKR RHÖN-GRABFELD

Ein Schüler zeigte den Diebstahl seines Herren-Mountainbikes, der Marke Bull, Farbe orange/blau,  aus dem Hof in der Kurhausstraße 32 an. Das gesicherte Rad verschwand in den Morgenstunden des Donnerstags.

 

Geldbeutel verloren

Auf dem Volksfestplatz verlor am Donnerstagnachmittag ein 43-jähriger Mann seine Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Karten. Obwohl er alles absuchte, konnte er diese nicht mehr auffinden.

 

Bergabwärts gestürzt

BISCHOFSHEIM - LKR RHÖN-GRABFELD

Am Donnerstag, gegen 15.15 Uhr, stürzte ein 35-jähriger Mountainbiker während der Abfahrt auf der Downhillstrecke „Flow-Trail“ vom Neustädter Haus kommend. Er fiel über das Vorderrad auf die rechte Schulter und musste sich in die Behandlung der Kreisklinik begeben. Ein Alkoholtest ergab 0,6 Promille. Am Fahrrad entstand ein Schaden von etwa 600,- Euro.

 

Wem gehören die Mülltonnen?

BAD NEUSTADT - LKR RHÖN-GRABFELD

Der Hausmeister der Wirtschaftsschule  teilte der Polizei mit, dass er neben den der Schule zugehörigen Mülltonnen zwei weitere fremde Mülltonnen feststellen konnte. Beide Tonnen, eine für Restmüll, die andere für Altpapier, waren leer.  Die Tonnen verbleiben bis zur Abholung durch das Landratsamt vor Ort.

Kann jemand hierzu etwas sagen?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0