David Paulus verlängert seinen Vertrag beim 1. FC Schweinfurt 05

Torhüter David Paulus (wird heute 22 Jahre alt) hat seinen auslaufenden Vertrag bei den Schnüdeln um ein weiteres Jahr verlängert. Somit geht der 1,93 Meter große Paulus in seine dritte Saison in Schweinfurt. 

"Ich freue mich sehr, noch ein weiteres Jahr hier in Schweinfurt spielen zu können. Die Bedingungen und auch das Training hier beim FC Schweinfurt sind ausgezeichnet, ich kann mich hier sehr gut weiterentwickeln", freut sich Paulus über die Vertragsverlängerung.

Auch Geschäftsführer Markus Wolf freut sich, dass der Torhüter verlängert hat: "Auf David können wir uns einfach verlassen. Er hat große Schritte in Schweinfurt machen können und wir hoffen, dass er sich auch weiter so hervorragend entwickelt".

WIR ARBEITEN FUSSBALL.

 

 

Beginn der „Aktion Grün-Weiße Tribüne“ am heutigen Samstag

Das Sachs-Stadion ist seit mehr als 80 Jahren Heimat und Vereinsmittelpunkt des 1. FC Schweinfurt 05. Den Mittelpunkt des Stadions, welches 1936 fertiggestellt und eingeweiht wurde, bildet seit jeher die Haupttribüne. Um das Grün und Weiß unserer Schnüdel nicht nur auf dem Rasen oder den Trikots der Spieler widerspiegeln zu lassen, starten wir die „Aktion Grün-Weiße-Tribüne“. Gemeinsam wollen wir die Tribüne des Sachs-Stadions in unseren grün-weißen Farben erstrahlen lassen. Für jeden Besucher soll beim Anblick der Haupttribüne deutlich erkennbar sein, welcher Verein hier beheimatet ist. Dabei wollen wir jedem Besucher, Fan, Gönner, Stadionromantiker, Vereinsmitglied oder Sponsor die Möglichkeit geben dieses Projekt zu unterstützen. Während dem heutigen Spiel gegen den FC Unterföhring wird im Stadion-Innenhof ein Informationsstand aufgebaut, an welchem jedem Interessierten Auskunft über die Möglichkeit der Teilnahme gegeben wird.

 

Benjamin Liebald 

Presseabteilung, 1. FC Schweinfurt 05

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0